Weinblatt Dortmund

Ralf´s gebratene Pilze mit Linguine

Was passt an einem gemütlichen Sonntag mit gruseligem Wetter besser, als ein kräftiges Essen mit einem schönen, ausdrucksvollen Wein. Heute gibt es bei mir eine gemischte Pilzpfanne mit Linguine. Und so wird es gemacht.

Zugehörige Produkte

Les Chemins Rouge, 2019, AOP, tr., Bioprodukt, vegan - Ch. La Baronne - FR-BIO-01
Würzig und wenige spürbare Gerbstoffe, Fülle reifer dunkler Beeren, das zeugt von einfühlsamer Kellerarbeit. Grundlegend sind für diesen ´Les Chemins´ Rouge die Rebsorten Grenache und Carrignan. Dieser Biowein ist vegan ausgebaut. Mehr zum Thema veganer Wein können Sie in meinem Blogbeitrag zu diesem Thema lesen.

Lieferzeit 3-5 Tage

Art.-Nr. 11113

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*

Tomatenmark Bomba - Laura Sattini
Dieses Tomatenmark, entwickelt von Laura Sattini, ist ein muss in jeder Küche. Ein gewürztes, dreifach konzentriertes Tomatenmark mit viel Umami. Natürlich verwende ich dieses Wunderding auch selber. In meinem Blog finden Sie es in dem Rezept "Ralf´s gebratene Pilze mit Linguine" in Aktion. Zutaten: Tomatenmark, Rotwein, Gemüse - in veränderlichen Gewichtsanteilen, (Möhren, Sellerie, Zwiebeln), Sonnenblumenöl, gekochter Traubenmost, Kräuter, Gewürze, Salz, Rohrzucker, kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten Fett: Potenziell allergene Substanz Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g/ml Energie   616 kJ     150 kcal Fett   5,6 g davon gesättigte Fettsäuren 0,7 g Kohlenhydrate   17,7 g davon Zucker   16,3 g Ballaststoffe   5,4 g Eiweiß   3,5 g Salz   1,5 g Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern, nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und zügig verbrauchen. Inverkehrbringer Antonio Viani Importe GmbH, August-Spindler-Str. 12, 37079 Göttingen, Deutschland

Lieferzeit 3-5 Tage

Art.-Nr. 10819

Inhalt: 200 Gramm (1,98 €* / 100 Gramm)

3,95 €*

Linguine No 13 - Rummo
Linguine (Zünglein) aus 100 % Hartweizenmehl. Für eine gute Nudel bin ich immer zu haben! Aber was zeichnet eine perfekt Nudel aus? Sie sollte einen guten Biss und auch eine gewisse Rauhigkeit haben, um die Sauce zu halten. Die Firma Rummo bietet das bei ihren Nudeln und sie haben deswegen einen reservierten Platz in meinem Vorratsschrank. Schließlich habe ich nicht immer Zeit die Nudel selber zu machen. In meinem Blog finden Sie sie in dem Rezept "Ralf´s gebratene Pilze mit Linguine" in Aktion. Zutaten: Hartweizenmehl 100% Fett: potenziell allergene Substanz Verkehrsbezeichnung Hartweizengrießnudeln Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g/ml Energie   1510 kJ     356 kcal Fett   1,6 g davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g Kohlenhydrate   69,5 g davon Zucker   3,1 g Ballaststoffe   2,9 g Eiweiß   14,5 g Salz   0,005 g Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern

Lieferzeit 3-5 Tage

Art.-Nr. 10693

Inhalt: 500 Gramm (0,56 €* / 100 Gramm)

2,80 €*

Garnacha Unexpected, 2020, tr., Bioprodukt - Pago Ayles, ES-ECO-006-AR
Ein Garnacha in Reinkultur. Super schöne Kirschnoten, fast marmeladig begleitet von Pfeffer und Rauchnoten.

Lieferzeit 3-5 Tage

Art.-Nr. 12001

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*

250 g Linguine
600 g gemischte Pilze (z.B.: Shitake, Kräuterseitling, dunkler Champignon)
3-4 getrocknete Tomaten
1 Prise Zucker
1 Zwiebel
1-3 Knoblauchzehen (je nach Gusto)
100 g Partytomate
2-3 cm Bomba (oder dreifach konzentriertes Tomatenmark aus der Tube)
2-3 El Olivenöl
1 Tl dunkle Miso-Paste (alternativ 1 Tl Gemüsebrühe aus dem Glas)
Salz
schwarzer Pfeffer
Chilli (wer es etwas schärfer mag ;-) )
2 Zweige Rosmarin
0,2 - 0,5 L guter Rotwein

Und so wird es gemacht:

Zu erst geht es ans Klein machen, da der Kochvorgang relativ schnell geht.
- Die Pilze putzen und in grobe mundgerechte Stücke schneiden. Die getrockneten Tomaten und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Den Rosmarin fein hacken. Die Partytomaten waschen und vierteln.
- Wenn alles vorbereitet ist, werden zuerst die Pilze in einer großen Pfanne scharf angebraten. 
Und dann geht alles ganz schnell, ;-)
- Dann die Zwiebel, Knoblauch, den gehackten Rosmarin und die klein geschnittenen, getrockneten Tomaten zugeben und ein bis zwei Minuten mitbraten.
- Bevor die Zwiebeln zu braun werden, mit einem guten Schluck Rotwein löschen und darin die Miso-Paste und das Tomatenmark verrühren. Das Ganze darf noch, während die Nudeln garen, ein wenig köcheln immer ein wenig Wein nachgeben. Die Pilze mit Pfeffer und Salz pikant abschmecken.
- 5 Minuten bevor die Nudeln fertig sind, die geviertelten Partytomaten zu den Pilzen geben . Sie sollten angeschmolzen sein, wenn das Essen angerichtet wird.
- Noch ein Tipp zum Schluß: Ich reibe gerne, wenn das Essen auf dem Teller ist, noch ein wenig gereiften Parmesan über die Pilze. 
- Guten Appetit!

Was für ein Wein passt?

Die gebratenen Pilze mit den getrockneten Tomaten geben dem Essen viel Umami. Der würzige Geschmack wird noch durch den fast ganz verkochten Rotwein verstärkt.
Da braucht es einen kräftigen, ausdrucksvollen Wein.